Tipps zur Gestaltung einer weissen Umgebung

Now Reading
Tipps zur Gestaltung einer weissen Umgebung

Tipps zur Gestaltung eines weißen Gartens

Ein wunderschöner weißer Garten ist klassisch und eine wahre Freude. Wenn man die Farbe weiß sieht, an was denkt man? Ist es Reinheit? Oder das Gefühl von Eleganz? Beides und vieles mehr. Dank der Vielzahl an weißer Pflanzen und Blumen ist es nicht schwer eine Gartengestaltung in weiss zu kreieren. Es gibt sie in vielen Formen, Größen und Blütezeiten. Hättest Du gerne einen weißen Garten? Hier sind einige Eckpunkte, die man beachten sollte, wenn man einen Themengarten in weiß schaffen möchte.

 

Pflanze weiße Blumen

Wenn Du die Frage, ob Du einen weißen Garten erschaffen möchtest mit einem eindeutigen ‚ja‘ beantwortest, sollte Dein erster Schritt sein, weiße Blumen zu pflanzen. Sollte der Garten in letzter Zeit dazu genutzt worden sein andersfarbige Blumen zu beinhalten, stelle sicher, dass Du zunächst alle farbigen Blumen entfernst. Wenn ein solches Entfernen eine große, leere Fläche in Deinem Garten zur Folge haben sollte, oder ebendiese Blumen zu diesem Zeitpunkt nicht entfernt werden können, dann integriere sie zunächst ins Schema weißer Blumen. Entferne sie jedoch sobald Du kannst oder zumindest sobald die weißen Blumen blühen.

 

Überprüfe den Hintergrund

Weiße Blumen zu pflanzen ist schön und gut, aber es wird Dir nichts nutzen, wenn der Hintergrund nicht mit der weißen Thematik harmoniert. Ist also der Hintergrund Deinem Vorhaben nicht förderlich, solltest Du auf Pflanzenarten zurückgreifen, die groß und ausladend genug in ihrem Wuchs sind, um den Hintergrund zu verdecken.

 

Pflanzenrecherche

Bevor Du dich für eine Pflanze entscheidest und sie in Deinen komplett weißen Garten aufnimmst, solltest Du dich idealerweise vorher über sie informieren. Manche weiße Blüte wird nach einiger Zeit bräunlich. Natürlich kann man solche Blumen dennoch verwenden, indem man andere Blumen dazu nutzt ihr Verwelken zu überdecken oder davon abzulenken. Dank ihres dichten Laubwerkes und ihrer anschaulichen Blüte, ist die weiße Hakenlilie ideal um verblüht-weiße Frühlingsblüher im Rahmen eines weißen Themengartens zu kaschieren. Bei der Wahl der Hakenlilie sollte man jedoch im Hinterkopf behalten, dass diese eventuell einige Jahre braucht, bevor sie das erste Mal blüht. Nutze für den Übergang auch Pflanzen mit silbrigem Laubwerk.

 gartenarchitektur bilder

Pflanzen für Gärten komplett in Weiß

Gärten die komplett in weiß gestaltet werden, erfüllen mehrere Zwecke innerhalb ihrer Umgebung. Duftende weiße Arten wie beispielsweise die Engelstrompete, die Kletterrose ‚Schneewittchen‘ oder die Prunkwinde lassen sich wunderbar um einen Sitzbereich im Freien herumpflanzen, wo sie Gäste zum Verweilen und zum Genießen des Duftes verführen. Viele weiße Blüten scheinen im Dunkeln zu leuchten, wodurch sie die Anziehung eines von Mondschein erfüllten Gartens erzeugen.

Das Laubwerk eines in weiß thematisierten Gartens kann sowohl an schattigen als auch an sonnigen Stellen für zusätzlichen Kontrast auf den unterschiedlichsten Oberflächen sorgen. Das abwechslungsreiche Blattwerk des Salomonssiegels (auch Gelenk- oder Weißwurzen genannt), mit seinen hängenden, weißen Blüten, verfärbt sich im Herbst ins Goldene und kann auch an schattigen Stellen sein aufreizendes Erscheinungsbild in einem komplett weißen Garten entfalten.

Vergiss nicht auch bodendeckende Pflanzen zu nutzen wie Maiglöckchen. Pflanzen mit vielfältigem Laubwerk, wie zum Beispiel Herzblattlilien (auch Funkien genannt), können als Übergang zwischen verschiedenen Arealen des Gartendesigns in weiß fungieren. Viele haben ausserdem weiße Blüten.

Gartenplanung Beispiele in Weiß

Werde kreativ und lerne durch Experimentieren wie man einen in Weiß gehaltenen Garten gestalten kann. Bringe Pflanzen ein, die im Frühling, Sommer und sogar Herbst und Winter blühen. Lass Dich nicht entmutigen, wenn Du nicht sofort das gewünschte Ergebnis erzielst. Mit stetigem Dranbleiben und Geduld wirst Du dein Ziel, einen eleganten weißen Garten zu besitzen, schon bald erreicht haben.

Den passenden Rasen dazu anlegen und pflegen? Dabei hilft Ihnen dieser Rasensamen Ratgeber, den wir Ihnen empfehlen.

 

 

About The Author
admin
Unser Team trägt die wichtigsten Informationen zu Gartengestaltung und Outdoor Produkte zusammen und geht einzelne Bereiche gezielt mit neuen Ideen ein.
Comments
Leave a response

Leave a Response